Die CHEREAU-Innovationen für Kühlfahrzeuge: RearDetect-C

Kontakt

RearDetect-C

 

SANFTES ANDOCKEN

 

RearDetect-C CHEREAU

 

Die Situation

 

Immer häufigere Andockmanöver an schwer zugängliche Rampen, unter Zeitdruck. Erhöht die Gefahr Ihr Fahrzeug zu beschädigen.

 

 

 

Die Lösung von CHEREAU

RearDetect-C ermöglicht die Erkennung von statischen und dynamischen Hindernissen. Ist ein Hindernis vorhanden, lösen seine 3 Sensoren ein akustisches Signal aus. Wenn sich das Hindernis in  inem Abstand zwischen 30 cm und 100 cm befindet,  remst das System das Fahrzeug automatisch bis zum Stillstand ab, ohne dass der Fahrer eingreifen muss.  

 

Funktionsweise des RearDetect-C im Detail

 

Abstand

Akustisches

Signal
Blinkfrequenz der Begrenzungsleuchten Geschwindigkeit

Einlegen des Rückwärtsgangs

Langsam

1Hz -

3 m Abstand zum Hindernis

Langsam

2Hz

Automatisches Abbremsen,

falls Geschwindigkeit größer als 9 km/h

Zwischen 1 m und 2 m Abstand zum Hindernis

Schnell

4Hz

Automatisches Abbremsen,

falls Geschwindigkeit größer

als 9 km/h

1 m Abstand zum Hindernis

Dauerhaft

6Hz

Automatisches Abbremsen

bis Stillstand

 

RearDetect-C CHEREAU

Die Vorteile von CHEREAU

 

  • Reduzierte Reparaturkosten
  • Weniger Ausfallzeiten
  • Erkennung von statischen oder dynamischen Hindernissen (horizontal und vertikal)

 

 
RearDetect-C

  

Unser Produktdatenblatt herunterladen