Die CHEREAU-Innovationen für Kühlfahrzeuge: der Kraftstofftank für Kühlaggregate Polyethylen-C

Kontakt

Kraftstofftank für Kühlaggregate Polyethylen-C

 

Die Feststellungen

 

Moderne Kühlaggregate haben zwar einen immer geringeren Kraftstoffverbrauch, aber manche Beförderungsarten für leicht verderbliche Lebensmittel wie der kombinierte Verkehr oder der grenzüberschreitende Fernverkehr erfordern eine autonome Funktion dieser Aggregate von mehreren Tagen.

 

Dies wird mit einem Tank für nicht für den Straßenverkehr bestimmtem Kraftstoff von großer Kapazität erreicht: Er stellt zum Beispiel den Betrieb über einen Zeitraum von mindestens einem Wochenende oder für den Transport auf der Schiene zwischen Lille und Südspanien sicher. Da die Kosten für fossile Brennstoffe steigen, muss der Kraftstofftank vollkommen dicht, einfach und schnell zu befüllen und einbruchsicher sein.

 

 

Die Lösung

 

Dieser Kraftstofftank wurde sorgfältig konstruiert, damit er sich im begrenzten Raum hinter den Stützen des Sattelaufliegers (vollständig kompatibel mit Gabelstapler) einfügt, hat eine Kapazität von 250 L und ist aus hochdichtem Polyethylen hergestellt. Dadurch ist seine Beständigkeit und Langlebigkeit gewährleistet. Dieser exklusive Kraftstofftank kann von beiden Seiten extrem schnell befüllt werden, ohne dass die Gefahr des Zurückschwappens besteht. Er ist mit einem abschließbaren Deckel gesichert und gegen Absaugen geschützt.

 

Die Kapazität des Tanks stellt eine Funktion des Kühlaggregats für eine Dauer von über 60 Stunden (bei einem Verbrauch des Aggregats von etwa 4 L/h) sicher. Dank seiner exklusiven Konzeption und seiner Herstellung per Rotationsguss beträgt seine Eigenmasse nur 40 Kg, d. h. 6 Kg weniger als bei einem zylindrischen Stahltank mit einer Kapazität von 180 L.

 

Kraftstofftank für Kühlaggregate Polyethylen-C von CHEREAU
 

Die technischen Daten des Kraftstofftanks für Kühlaggregate Polyethylen-C

Le réservoir de groupe Polyéthylène-C CHEREAU
  • Beide Tankverschlüsse sind abschließbar, und der Flansch des Tankeinfüllstutzens wird beim Formgießen fest mit dem Stutzen verbunden. Ein zusätzlicher Dichtring verbessert die Dichtigkeit noch.
  • Die Füllstandsanzeige auf der rechten Seite kann (optional) auch links angebracht werden.
  • Wie bei der Stahlausführung ist der Tank durch zwei Metallbänder fest mit dem Fahrgestell verbunden.
  • Ablassvorrichtung
  • Massekontakt
  • Die Oberfläche des Tanks ist gekörnt und bietet damit ein nachhaltig ansprechenderes Erscheinungsbild.

Die Vorteile des Kraftstofftanks für Kühlaggregate Polyethylen-C

 

  • Kapazität 250 L
  • Hochdichtes Polyethylen
  • Zwei Füllstutzen (zugänglich von rechts oder links)
  • Füllstandsanzeige mit unmittelbarer Ablesung, kann rechts oder links angebracht werden (optional mit Signalgeber)
  • Unempfindlich gegenüber Anprall von Gegenständen
  • Beständig
  • Diebstahl- und Absaugschutz.

 

 
KRAFTSTOFFTANK-C aus Polyethylen für das Kühlaggregat

 

Unser Produktdatenblatt für den Kraftstofftank für Kühlaggregate Polyethylen-C herunterladen